PFLEGE TELEFON Burgenland +43 57 600 1000

Nicht immer verläuft das Leben nach Plan.

Was macht das Case- und Caremanagement?

 

„Es ist eine Hilfestellung die möglichst entlang eines gesamten Krankheits- und Betreuungverlaufs einer hilfsbedürftigen Person möglichst quer zu den Versorgungsmöglichkeiten und Einrichtungen sowie zu den professionellen Netzwerkpartnern ein maßgeschneidertes Versorgungspaket erhebt, plant, umsetzt, koordiniert und abwiegt.“(ÖGCC)

 

Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit kann aufgrund eines Unfalls, einer akuten Erkrankung, oder auch langsam und schleichend durch Alter oder Demenz erforderlich werden. Dann wird man mit einer Reihe von Fragen konfrontiert, beispielsweise welche Betreuungsform die Geeignetste ist. Hinzu kommt, dass das Angebot an Förderungen sehr vielfältig ist.

Unsere Case Manager informieren und unterstützen Sie in dieser belastenden Lebenssituation.

Gemeinsam mit den Betroffenen und Angehörigen wird nach einer entsprechenden Lösung gesucht. Wir helfen Ihnen bei der Planung und Umsetzung.

Sei es:

•        Häuslichen Betreuung

•        Hilfsmittel (Krankenbett, Rollstuhl, etc.)

•        Förderanträge

•        Pflegegeldantrag

•        Teil-, oder stationäre Betreuung

 

Ihre BeraterInnen greifen auf ein Netzwerk von Kooperationspartnern, Einrichtungen und Organisationen zurück.

Melden Sie sich bei uns!